Internationale Tag der Sinti und Roma 8.April 2016

 

So wurde der Internationale Tag der Sinti und Roma am 07.April 2016 in Zusammenarbeit mit dem Rroma Informations Centrum und dem Rroma Kultur Rad in den Räumlichkeiten vom K-Fetisch begangen. Gemeinsam haben wir auf die erste weltweite Roma Konferenz vom 08.April 1971 zurück geblickt und uns die gegenwärtige Romapolitik angeschaut. Wer hat damals teilgenommen? Warum ist dieser Tag so bedeutend für uns? Was hat sich seit damals verändert? An diesem Podiumsgespräch nahmen Prof. Dr. Hristo Kyuchukov (Linguist), Ricardo M. Sahiti (Dirigent und Musikpädagoge) und Slobodan Savic (Rroma kultur Rad) teil und haben über ihre Erfahrungen berichtet. 

Weiterlesen

Herdelezi Straßen und Kulturfestival 2016

Zu unseren alljährlichen Veranstaltungen zählt auch unser begehrtes Herdelezi Straßen- und Kulturfestival. Zum achten Mal feierte Amaro Foro e.V. (der Berliner Landesverband von Amaro Drom e.V.) 2016 das „Herdelezi- Straßen- und Kulturfestival“. "Herdelezi", der St. Georgstag, wird von muslimischen ebenso wie von christlich-orthodoxen Roma, vor allem in Südosteuropa und den Westbalkanländern als Frühlingfest gefeiert.

Was? Herdelezi Straßen - und Kulturfestival

Weiterlesen

Gedenktag 2.August

 

In Zusammenarbeit mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung hat Amaro Foro in Anlehnung des Gedenktages der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma am 02.August 2016, den Dokumentarfilm „The Forgotten Genocide“ gezeigt.   Alex Carstiuc, Historiker und Sozialpädagoge, welcher den Film vorgeführt und moderiert hat, zeigte den Film aus kritischer Sicht.

Weiterlesen

Lesung „Das Orchester der Frauen, die mich verlassen haben“

Einladung zur Lesung am 28 Oktober 2016 um 19 Uhr in den Räumlichkeiten des Rroma-Informations-Centrum e.V. in der Elsenstraße 75

Jovan Nikolić liest aus seinem Roman „Das Orchester der Frauen, die mich verlassen haben“

Dürfen

Weiterlesen